Popp 10-Jahres-Rauchmelder

Der Popp Z-Wave 10-Jahres-Rauchwarnmelder mit Innensirene setzt neue Sicherheits-Maßstäbe in Ihrem Zuhause.

-Z-Wave Plus

Ausverkauft
%

€ 84,20 € 77,69 inkl. MwSt. / plus Versand

popp-rauchmelder-seitlich

Highlights

  • Erster 10-Jahres-Rauchwarnmelder mit Z-Wave Funktechnologie (VdS 3131 Q-Label auf den Rauchsensor-Kopf)
  • Photoelektrischer Rauchmelde-Sensor
  • Fest verbaute 10-Jahres Lithiumbatterie
  • Rauchmelder warnt mit einer Lautstärke von 85db in einer Entfernung von 3 Metern
  • Automatische Staub-Kompensation
  • Großflächiger Taster für Test und Stummschaltung
  • Automatische Selbstkalibrierung, automatischer Selbsttest
  • Spezielle Schlafzimmer-Funktion (kein Blinken)
  • Reduzierte Test-Lautstärke
  • Kann zusätzlich als unabhängige Innensirene verwendet werden (z.B. als Einbruchsalarm)
  • Abmessungen: 115x115x47 mm

FLYER

Der Popp Z-Wave 10-Jahres-Rauchwarnmelder mit Innensirene setzt neue Sicherheitsmaßstäbe in Ihrem Zuhause.
Potentielle Brandverursacher gibt es viele in den eigenen vier Wänden. Dazu zählt nicht nur offenes Feuer wie Kerzen oder der Kamin. Auch das Bügeleisen, Küchengeräte und zahlreiche andere Elektrogeräte können Brände auslösen.
Rauchmelder können Leben retten, denn im Falle eines Feuers oder Rauchentwicklung zählt jede Sekunde, um kleine Brände selbst zu löschen, oder sich und andere in Sicherheit zu bringen. Der Z-Wave Rauchwarnmelder erkennt zuverlässig entstehende Brände und Rauchentwicklungen. Im Notfall alarmiert er akustisch und sendet gleichzeitig ein Alarmsignal ins Netzwerk aus, so dass alle anderen Rauchmelder im Haus ebenfalls Alarm auslösen. So ist sichergestellt, dass alle Personen – auch in einem anderen Stockwerk, oder nachts im Schlaf – den Alarmton wahrnehmen.

Z-Wave Funktionen

  • Z-Wave Plus
  • Einfache Integration in ein Z-Wave Netzwerk
  • Bidirektionales Funkprotokoll für hohe Übertragungssicherheit und Statusmeldung.
  • Der aktuelle Batteriestatus kann mithilfe einer Z-Wave Zentrale ausgelesen werden.
  • Die Bewohner werden nicht nur durch ein akustisches Signal gewarnt, sondern auch per Smartphone-Nachricht.
  • Automations-Szenen einrichtbar (Raucherkennung löst beispielsweise das Öffnen der Rollläden und Anschalten der Beleuchtung aus)
  • Manipulationsschutz verhindert unberechtigtes Entfernen des Gerätes