Ohne Technik von heute bräuchte diese tolle Villa entweder einen Hausmeister oder man verzweifelt an allen Gewerken die man aus und einschalten müsste.

HOMETEC realisierte folgende Punkte für die Villa Y.

  • Zutrittsystem mit Videosprechanlage
  • Visualisierung & Anbindung der Telenot Alarmanlage an die Zentrale Steuerung
  • Das Gesamte Haus wurde mit einem LOXONE System umgesetzt.- Multiroom Beschallung von Wonhzimmer 5.1 mit Decken- Lautsprecher wie Subwoofer
  • Mit 3 Ipads und Launchport Wandhalterungen wie Tischladesystemen wird dei tolle Grosse Villa visualisiert!
  • Einfachstes Bedienungskonzept mit Zentralen Funktionen über großflächige Tasten- Intelligente Raumregelung mit Heizungs- Einzelraumregelung und Jalousien- Beschattungsfunktion
  • Standby Funktion beim Verlassen und Schlafen des Hauses, um einerseits Strom zu sparen, und auch die Strahlung zu reduzieren!
  • Das Ziel war es die gesamte Technik komplett in die Architektur des Hauses zu Integrieren.
  • 5 Fernsehzonen, davon 2 parallel mit Beamerbetrieb samt Deckenlift und Deckenbündiger Leinwand.
  • Einbindung der Wellness Beleuchtung und Sauna in die Zentrale Steuerung.
  • 10 Multiroom Audio Zonen mit Sonance “Visual Performance Decken” Lautsprecher und Nuvo Zentralverstärker sind realisiert worden. Selbstverständlich mit UKW wie Internetradio in jeder Zone.
  • Ein spezielles Highlight ist die Beschallung des Teiches, Pools und Terrassenlandschaft.
    8 stück Wetterfeste Satelliten und ein Subwoofer in der Rollierung sorgen mit einem 1000 Watt PA Verstärker für die nötige Beschallung im Garten.
    Somit wurde eine komplett unsichtbare Beschallung realisiert!

Das Projekt wurde gemeinsam mit allen Professionisten in kürzester Zeit fertig gestellt, die Bilder sprechen für sich!

Wir bedanken uns beim Hausherren für das Vertrauen und wünschen Ihm viel Spaß im neuen Haus!

Mit verantwortlich bei dem Projekt war der Elektriker “Firma Linetech” aus Bad Leonfelden die professionell und sauber mit uns zusammen gearbeitet haben.

Die Baustellenkoordination für Medientechnik wurde gemeinsam mit RED ZAC Kreisel gemacht. Danke für die Tolle Arbeit, speziell an Johann jun. Kreisel und Bernhard Röblreiter!

Martin Pröll Meisterfotograf
Fotos: Martin Pröll