Willst du ein einfaches kabelloses Smart-Home mit Z-Wave Technologie, ist Fibaro die klare Nummer 1. Stellt sich nur mehr die Frage: Home Center Lite oder Home Center 2?
Wir haben beide Home Center ausführlich getestet und erklären dir, welcher für deine Anforderungen die beste Wahl ist.

Fibaro Z-Wave DevicesFibaroGünstig, einfach und zum Nachrüsten. Für alle die schnell ein Smart-Home realisieren möchten, ein einfaches Smart-Home wollen und es gerne günstig haben ist Fibaro basierend auf Z-Wave die perfekte Lösung.

Die Systeme

Fibaro bietet zwei verschiedene Zentralen an, die das Steuern der verschiedenen Z-Wave Geräte übernehmen und als Hirn eines Smart Homes fungieren. Da gibt es den kompakten Home Center Lite (HCL) und den leistungsfähigeren Home Center 2 (HC2). Der HC2 ist in einem massivem Alu-Gehäuse gehalten und bietet alle Funktionen des HCL und darüber hinaus noch mehr. Wie u.a. Gegensprechen per VoIP, Sprachsteuerung mit Fibaro Lili und Szenen per Script für Profis.

Mehr zu Fibaro Home Center »

 

Testbereiche

Wir haben beide Home Center in den Bereichen Jalousien, Licht, Alarmanlage und Türsprechanlage getestet und durchaus unterschiedliche Ergebnisse festgestellt.

 

strip-jalousie

Jalousien

Im Bereich Jalousien treten kein Einschränkungen beim Home Center Lite auf. Es können beliebig viele Jalousien mittels Szenen auf einmal angesteuert werden. Auch automatischer Sichtschutz bei Sonnenuntergang kann realisiert werden, beide Home Center haben einen kostenlosen Online-Wetterdienst bereits integriert.

 

strip-licht

Licht

Die Beleuchtung kann mit beiden Systemen sehr gut gesteuert werden.

Die einzige Funktion, die der HCL nicht unterstützt, ist die Szenensteuerung per Taster. Darunter ist zu verstehen, dass die Zentrale erkennt, ob der Taster lange gedrückt , nach langem Drücken wieder losgelassen oder ein Dreifachklick getätigt wird. Diese Funktion ist durchaus sehr nützlich, damit schaltest du beispielsweise mit einem Doppelklick den gesamten Raum aus und mit Dreifachklick das gesamte Haus – ganz einfach zentral mit nur einem Taster.

 

strip-alarm

Alarmanlage

Im Bereich Alarmanlage konnten keine Unterschiede zwischen den beiden Systemen festgestellt werden. Bei beiden lassen sich Geräte scharf stellen und im Falle eines Alarms wird sofort per App, akustisch oder optisch alarmiert, je nach Wunsch.

 

strip-voip

Video-Sprechanlage

Hier unterscheiden sich die beiden System ganz klar. Normale IP-Kameras, wo nur das Bild angezeigt wird, können bei beiden Systemen problemlos eingebunden werden. Willst du jedoch eine Gegensprechanlage verwenden (z.B. Mobotix T25), brauchst du zwingend den HC2. Nur der stärkere der zwei Home Center bietet die Möglichkeit eine VoIP-Verbindung aufzubauen.

Fibaro Intercom App für iPad

Fazit

Für die Smart-Home-Standardausstattung Jalousien, Licht und Alarmanlage ist der Home Center Lite die perfekte Zentrale. Leider hat der Home Center Lite jedoch noch kleine Fehler, die hoffentlich durch die Softwareversion 4.xxx ausgemerzt werden. Dieses soll laut Fibaro Ende April/Anfang Mai für den HCL verfügbar sein. Der HC2 hat dieses Update bereits im Dezember 2014 erhalten und ist dadurch noch leistungsfähiger und stabiler geworden. Abzuwarten ist jedoch, ob die Lite-Version dann auch alle Funktionen unterstützen wird, die der große Bruder jetzt schon beherrscht (Videogegensprechen und Scripts).

Fortgeschrittene, die das ganze Potential schon jetzt aus ihren Z-Wave Geräten holen und vielleicht auch ihre Sonos Musikanlage oder ihren Smart-TV in das Home Center einbinden möchten sollten unbedingt zum Home Center 2 greifen. Durch die Plugins, die mit wenigen Klicks installiert werden können, sind dem HC2 praktisch keine Grenzen gesetzt.

Bist du gerne Bastler und verstehst etwas von Programmieren, dann solltest du keinen Gedanken verschwenden und das Home Center 2 kaufen, denn dann kannst du sogar eigene virtuelle Geräte und LUA-Scripts erstellen.

Planst du gerade dein Haus mit Fibaro-Produkten ein bisschen smarter zu machen, dann besuche uns auf www.hometec.at/hersteller/fibaro und sehe auf einen Blick, was alles möglich ist.

Fibaro Übersicht

Verwendete Produkte aus dem HOMETEC Shop:

Solltest du weitere Fragen haben,
kannst du dich gerne an mich wenden:

  • Daniel Hackl

    Daniel Hackl

    Software Development

    Unser Experte für Elektronik und Hardware-Programmierung.

    E-Mail