Sicher hast du dich schon gefreut dein Garagentor mit dem Roller Shutter 2 von Fibaro zu steuern, doch wie du das erste Mal dann den Anschlussplan gesehen hast, verflog wahrscheinlich gleich die Freude.

Fibar Jalousie Roller Shutter

 

Bei Jalousien oder Rollläden handelt es sich um Motoren, die direkt vom Roller Shutter 2 mit 230V AC oder 24V DC angesteuert werden können. Garagentore hingegen werden für gewöhnlich mit einem eigenen Antrieb (Garagentorantrieb) angesteuert.

Garagentorantrieb

 

Der Motor, der das Garagentor antreibt, wird von der Elektronik im Inneren des Antriebs gesteuert. Die Elektronik hat verschiedene Aufgaben, so schaltet sie den Motor ab, wenn etwas den Motor blockiert oder reguliert die Geschwindigkeit beim Auf- und Zumachen.

Besitzt du keinen Garagentorantrieb, sondern nur einen gewöhnlichen Motor, so kannst du den Roller Shutter 2 verwenden.

Willst du jedoch trotz deines Garagentorantriebs dein Tor über Z-Wave steuern, empfehlen wir dir ein Fibaro Einfach-Relais (1x 3kw).

Das Relais hängst du einfach zwischen Garagentortaster (mit dem du für gewöhnlich dein Garagentor manuell steuerst)  und  Garagentorantrieb.

Garagentor

Danach musst du unbedingt noch Parameter 4 auf 2 einstellen, dass nach zwei Sekunden das Relais automatisch ausgeschaltet wird.

Bei der Art des Schalters (Parameter 14) solltest du jedoch auf Schalter gestellt lassen, obwohl du einen Taster angeschlossen hast.

Jetzt kannst du schon dein Garagentor über dein Home Center auf-, zumachen und sogar stoppen.

Wie du dir den Zustand deines Garagentors in der App anzeigen lassen kannst, zeigen wir dir in einem eigenen Tutorial, dass in Kürze folgt.

Verwendete Produkte aus dem HOMETEC Shop:

Solltest du weitere Fragen haben,
kannst du dich gerne an mich wenden:

  • Daniel Hackl

    Daniel Hackl

    Software Development

    Unser Experte für Elektronik und Hardware-Programmierung.

    E-Mail